Reform-Ticker:

Warum ist die Reform so wichtig für die Zukunft Thüringens?

Ministerpräsident Bodo Ramelow, Finanzministerin Heike Taubert und Umweltministerin Anja Siegesmund im Gespräch.

Aktueller Stand der Neugliederungsanträge in Thüringen

AKTUELLES

Statement des Innenministers zum Beschluss des Koalitionsausschusses

Statement des Innenministers zum Beschluss des Koalitionsausschusses

Zum Ergebnis des gestrigen (15. August 2017) Koalitionsausschusses nachfolgendes Statement von Innenminister Dr. Holger Poppenhäger: „Der Zeitplan der Gebietsreform war immer sehr ambitioniert. Das war allen bereits 2014 bei der Vereinbarung des Koalitionsvertrages bewusst. Die Klage gegen das Vorschaltgesetz vor dem Verfassungsgericht hat uns zeitlich zurückgeworfen. Ziel war und ist es, sich stets auf das

Koalitionsausschuss einigt sich auf weiteres Verfahren zur Reform

Koalitionsausschuss einigt sich auf weiteres Verfahren zur Reform

Nachfolgend dokumentieren wir den folgenden Beschluss des Koalitionsausschusses vom 16.8.2017: Thüringen gemeinsam fair ändern   Beschluss des Koalitionsausschusses am 15. August 2017   Miteinander verzahnte Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform weiterhin unverzichtbar Eine miteinander verzahnte Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform (VFGR) ist für Thüringen weiterhin unerlässlich. Sie schafft notwendige Rahmenbedingungen, um sowohl auf der Landes- als auch auf der

Verfassungsgericht: Keine Bedenken gegen Gebietsreform

Verfassungsgericht: Keine Bedenken gegen Gebietsreform

Gestern hat der Thüringer Verfassungsgerichtshof seine Urteilsbegründung zum Urteil über das Vorschaltgesetz veröffentlicht. Die darin gemachten Ausführungen bestätigen nach Auffassung von Innenminister Dr. Holger Poppenhäger das Leitbild „Zukunftsfähiges Thüringen“ der Landesregierung. „Die Richter haben nicht nur die Möglichkeit der Durchführung einer Gebietsreform bestätigt, sondern auch die Notwendigkeit einer solchen Reform gesehen und betont“, so der

SOZIALE NETZWERKE

Facebook

Gebietsreform Thüringen

Das ist der Facebookauftritt des TMIK zur Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform in Thüringen.
Gebietsreform Thüringen
Gebietsreform ThüringenDonnerstag, 7. September 2017 04:46 150479556604Thu, 07 Sep 2017 16:46:06 +0200
Innenminister Georg Maier besuchte heute die Oberbürgermeisterin der Stadt Gera, Dr. Viola Hahn. "Dass mich mein erster Antrittsbesuch als Minister in einer Kommune nach Gera führt, soll meine Wertschätzung für die Stadt zum Ausdruck bringen“, erklärte der Minister nach dem Gespräch. Vor allem habe sich Minister Maier von den Stadt-Umland-Beziehungen ein genaueres Bild verschaffen wollen. Weitere Themen waren die Entwicklung der Stadt Gera insbesondere in Wirtschaft und Bildung, die demografische Zukunft.
Gebietsreform Thüringen
Gebietsreform Thüringen hat Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales Beitrag geteilt.Montag, 21. August 2017 04:18 150332509704Mon, 21 Aug 2017 16:18:17 +0200
Diese Website verwendet Cookies. Wenn sie diese Website nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.